Gemeindebüro: 035771 64 09 08 | Ev. Pfarramt Bad Muskau Tel. Pfarrbüro: 035771 6 04 07 (AB)

An-ge-dacht

An-ge-dacht: Oktober

An-ge-dacht: Oktober

1700 Jahre jüdisches Leben in dem Gebiet, das wir heute Deutschland nennen: In diesem Jahr wird daran besonders erinnert. Etwa in dem die Feste des religiösen Kalenders miteinander in Beziehung gesetzt werden. Zum Beispiel das Erntedankfest mit dem Laubhüttenfest....

mehr lesen
An-ge-dacht: September

An-ge-dacht: September

Das Leben ist zu kurz, man muss Prioritäten setzen… Nur schade, wenn es die falschen sind. Wie viel Zeit und Energie investiere ich manchmal in Dinge, deren Sinn sich mir gar nicht richtig erschließt? Und wo übersehe ich das wirklich Wichtige? Wie schaffe ich den...

mehr lesen
Monat August: An-ge-dacht

Monat August: An-ge-dacht

„Neige, Herr, dein Ohr und höre! Öffne, Herr, deine Augen und sieh her.“ (1.Könige 19,16) Stoßgebete schickt sie manchmal in den Himmel. Warum bitteschön muss das denn jetzt auch noch kommen? Ist da jemand, der mich sieht? Der König Hiskija hat ein solches Gebet...

mehr lesen
Monat Juli: An-ge-dacht

Monat Juli: An-ge-dacht

Bitte halten Sie einen Meter fünfzig Abstand! Wohlvertraute Worte auf Schildern und bei Ansagen. Die Erfahrungen von körperlichem „Distancing“ sensibilisiert uns neu für die Frage von Nähe und Distanz. Eigentlich aber ist es kein neues Thema, weil man es im Leben...

mehr lesen
Monat Juni: An-ge-dacht

Monat Juni: An-ge-dacht

Die Lieder im Evangelischen Gesangbuch sind oft direkt verständlicher, als man es denken könnte. Auch wenn sie zum Teil schon hunderte Jahre alt sind. Joachim Neander hat 1680 einen Liedtext geschrieben, der wunderbar in den schönen Monat Juni passt. Wenn sich die...

mehr lesen